Author Archive

Kartoffeln lesen auf dem Wurzener Markt

By |

Kartoffeln lesen auf dem Wurzener Markt

Rückenschonend war es nicht gerade und auch einiges an Geduld vonnöten, aber der Stimmung tat das keinen Abbruch und die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt: Rund 20 der kleinen Goldmarie-Kartoffeln ergeben, zusammen mit etwas Butter und Kräuterquark, wie die Autorin gerade ausprobiert hat, eine sehr wohlschmeckende und zudem kostengünstige Mahlzeit. Nach der erfolgreichen…

Read more »

Wurzener Kleingartenwesen auf neuem Kurs?

By |

Wurzener Kleingartenwesen auf neuem Kurs?

„Informationen zum Kleingartenentwicklungskonzept der Stadt Wurzen“ heißt es wieder einmal auf der Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung, die am 02. November um 18:00 Uhr im Kulturhaus Schweizergarten beginnt. Gestritten und gerungen wird über dieses Konzept schon lange, da es ein wichtiger Grundstein für die weitere Entwicklung der städtischen Kleingartenanlagen ist, die allesamt mit erheblichen Leerständen und…

Read more »

Junge Leute für Schreibwerkstatt gesucht

By |

Junge Leute für Schreibwerkstatt gesucht

Schon bald können sich Wurzener Kinder und Jugendliche selbst als Buchautoren bezeichnen: Im Rahmen einer Schreibwerkstatt lernen sie, ihre Gedanken und Ideen künstlerisch und kreativ in Textform auszudrücken. Ihre Geschichten, in denen es unter anderem um eigene Erfahrungen und Sichtweisen zum Thema Rassismus und Rechtsextremismus geht, werden anschließend in Buchform als Publikation des Mitteldeutschen Verlags…

Read more »

Salsa-Rhythmen und Latino Food Trailer im D5

By |

Salsa-Rhythmen und Latino Food Trailer im D5

Heute Abend wird es heiß im Kultur- und Bürger*innenzentrum D5 in Wurzen. Für das Livekonzert der Leipziger Latino-Band “Salsa Caliente LE” im Kulturkeller versprechen die Organisatoren hundert Prozent lateinamerikanisches Lebensgefühl, heißen Rhythmus und eine Unmenge an Energie. Das Repertoire umfasst eine Bandbreite von Salsa, Bachata, Merengue über Cha Cha Cha, Cumbia, Son, aktuelle Latinomusik bis…

Read more »

Panik-Gefahr beim Wurzener Herbstfest

By |

Panik-Gefahr beim Wurzener Herbstfest

Am 2. Oktober soll sich das Wurzener Publikum mit dem Panik-Virus anstecken – zumindest wenn es nach den Musikern vom „AtlanticOrchester“ geht: Die Udo-Lindenberg-Coverband ist seit 2017 auf den Bühnen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen unterwegs und will beim diesjährigen Herbstfest auf dem Marktplatz die Wurzener und ihre Gäste im typischen Outfit mit Hut, Sonnenbrille…

Read more »

Wurzener Stadträte lassen NDK im Stich

By |

Wurzener Stadträte lassen NDK im Stich

Die Enttäuschung ist wohl mindestens genauso groß wie die Sorge um den Fortgang des vom Netzwerk für Demokratische Kultur e. V. (NDK) betriebenen Bauprojekts am Wurzener Domplatz, D5: Am gestrigen Abend hat der Wurzener Stadtrat mit 6 Ja-, 14 Neinstimmen bei zwei Enthaltungen die Bewilligung der Erhöhung des kommunalen Eigenanteils an den Sanierungskosten in Höhe…

Read more »

Wurzener Stadtverkehr soll attraktiver werden

By |

Wurzener Stadtverkehr soll attraktiver werden

Am Wochenende herrscht bisher in Wurzen in Bezug auf den öffentlichen Nahverkehr ziemlich tote Hose, doch das soll sich jetzt ändern. Bereits im Juli hatten auf Einladung von Oberbürgermeister Jörg Röglin zuständige Entscheidungsträger beim Landkreis Leipzig und der Regionalbus Leipzig GmbH im technischen Ausschuss ihr Konzept zur Optimierung des Wurzener Stadtverkehrs vorgestellt. Danach werden drei…

Read more »

Steinbruch Mark Schönstädt kann erkundet werden

By |

Steinbruch Mark Schönstädt kann erkundet werden

Wer sich für Geologie und die Ursprünge der Industriekultur im Wurzener Land interessiert, hat am 12. September ab 11:00 Uhr die Gelegenheit, geführt durch Georg Pasternak vom Verein Historische Steinarbeiterkantine Waldbad e.V. den ehemaligen Steinbruch in Mark Schönstädt zu erkunden. Im Rahmen der diesjährigen Tage der Industriekultur lädt der Geopark Porphyrland zu einem geführten Rundgang…

Read more »

Vergabevorschlag löst Bedenken aus

By |

Vergabevorschlag löst Bedenken aus

Nach teilweise sehr zähen Verhandlungen, vor allem mit der Denkmalschutzbehörde des Landkreises Leipzig, soll es nun endlich mit dem Umbau des Wurzener Wasserturms zur Musikschule richtig losgehen – zunächst mit der Sanierung der ehemaligen Herberge am Clara-Zetkin-Platz. Nachdem im Juni von der Bauaufsicht des Landkreises Leipzig die Vollständigkeit der Bauantragsunterlagen bestätigt wurde, soll nun parallel…

Read more »

NDK Wurzen mit Sonderpreis für kulturelle Bildung geehrt

By |

NDK  Wurzen mit Sonderpreis für kulturelle Bildung geehrt

Am vergangenen Samstag erhielt die Patentbaustelle für visionäre Gesellschaftsideen „Her mit dem schönen Leben“ des Netzwerkes für Demokratische Kultur e.V. (NDK) den Sächsischen Preis für kulturelle Bildung 2021. Für die im Rahmen des dreijährigen Projektes entstandene Wanderausstellung entwickelten Menschen im Alter zwischen 10 und 80 Jahren durch Gespräche, Diskussionen und Reflexionen in thematisch unterschiedlich gelagerten…

Read more »