Author Archive

Nachbarschaftshilfe unterstützt Öko-Landwirt

By |

Nachbarschaftshilfe unterstützt Öko-Landwirt

Nicht nur fleißige, sondern auch sehr interessierte junge Helfer trafen sich in den letzten Tagen auf den Feldern des Sachsendorfer Öko-Landwirtschaftsbetriebes. Die Jugendlichen wollen ihre schulfreie Zeit sinnvoll nutzen und ehrenamtlich dort helfen, wo durch die Corona-Pandemie gerade Not am Mann ist. Dafür haben sie ein Netzwerk zur Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen, über das unter…

Read more »

Wurzen hilft gestrandeter Zirkusfamilie

By |

Wurzen hilft gestrandeter Zirkusfamilie

In Krisenzeiten muss man zusammenhalten – nach dieser Devise läuft derzeit in Wurzen ein großes Hilfsprogramm für den auf dem Festplatz „gestrandeten“ Familienzirkus. Schon kurz nachdem die Organisatoren der Facebook-Gruppe „Ringelnatzstadt und Wurzener Land“ ihren Spendenaufruf veröffentlicht hatten, gaben sich am vergangenen Sonnabend zahlreiche Unterstützer aus Stadt und Umland buchstäblich die Klinke in die Hand,…

Read more »

Obi Wurzen stellt auf Abhol- und Lieferservice um

By |

Obi Wurzen stellt auf Abhol- und Lieferservice um

Seit gestern sind nun auch die Baumärkte von den Einschränkungen des öffentlichen Lebens erfasst – auch der Wurzener Obi ist derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiter sind dennoch bemüht, wenigstens die Grundversorgung mit dem Nötigsten zu sichern. Wie Marktleiter Andreas Neundorf mitteilte, können Bestellungen aus dem Sortiment online über obi.de oder telefonisch über 03425-90600…

Read more »

Circus Alexander kann vorerst in Wurzen bleiben

By |

Circus Alexander kann vorerst in Wurzen bleiben

Aufatmen auf dem Wurzener Festplatz: Für die nächsten vier Wochen können Araberhengst Agento und seine zwei- und vierbeinigen Kollegen vom Circus Alexander Berlin erst mal hierbleiben, nachdem die geplante Weiterreise nach Borna zum nächsten Auftrittsort durch die Corona-Krise nicht mehr möglich war. Nach unserem gestrigen Artikel gab es eine große Welle der Hilfsbereitschaft für die…

Read more »

Wurzener Jugend will helfen

By |

Wurzener Jugend will helfen

Soeben erreichte uns eine Mitteilung der Wurzener Ortsgruppe von Fridays for Future mit einem Hilfsangebot für Menschen im Wurzener Land, die aufgrund der Corona-Pandemie Unterstützung brauchen, welches wir natürlich gerne veröffentlichen: Liebe Bürger*innen des Wurzener Landes, Wie sie bereits mitbekommen haben wird das öffentliche Leben zurzeit sehr stark eingeschränkt. Der Viruserreger SARS Covid 19 sorgt…

Read more »

Zirkus braucht Hilfe

By |

Zirkus braucht Hilfe

Die Corona-Krise trifft uns alle – manche jedoch besonders schlimm. Zu denen gehört im Moment ein kleiner Zirkus, der auf dem Wurzener Festplatz festsitzt und dringend Hilfe braucht. Neben dem Araber Agento (mit Anna auf dem Foto) gehören vier Friesenpferde, sieben Ponys, zwei Kamele, zwei Watussi-Rinder, zwei Lamas, zwei Esel, sechs Hühner und zwei Zwerghühner…

Read more »

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

By |

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

Vor einigen Tagen erreichte unsere Redaktion ein Schreiben der Rechtsanwältin Bianca Prautzsch-Lemm aus Mockrehna, die den Regionalverband Muldental der Kleingärtner e.V. vertritt. Darin enthalten die Aufforderung  „unwahre Behauptungen und Verleumdungen in dieser oder ähnlicher Art zukünftig über meinen Mandanten oder dessen Präsidenten Herrn Frank Lichtenberger zu unterlassen: – Lichtenbergers „Kleingartenentwicklungskonzept“ entpuppt sich als Plagiat –…

Read more »

Glückwünsche fürs Ringelnatzhaus

By |

Glückwünsche fürs Ringelnatzhaus

Die Sanierung des Ringelnatz-Geburtshauses ist in vollem Gange und wenn es auch immer wieder mal Überraschungen gibt, wie z. B. eine barocke Wand aus Holz, derentwegen der Zuschnitt des Saales verändert wird oder das Auffinden einer wahrscheinlich älteren „schwarzen Küche“, sehen die Wurzener Ringelnatz-Freunde dem Ende der durch die Stadt Wurzen getragenen Bauarbeiten und der…

Read more »

Wurzener können Baumpaten werden

By |

Wurzener können Baumpaten werden

Hier soll es künftig bunter aussehen: Unter anderem in der Friedrich-Engels-Straße sollen die Wurzener bald selbst Hand anlegen können, um ihre Stadt zu verschönern, indem sie die Patenschaft für einen Baum übernehmen, genauer gesagt für die Baumscheibe, die bepflanzt und gepflegt werden soll. Laut Pressesprecherin Cornelia Hanspach hat die Stadt die Idee in Nürnberg „geklaut“,…

Read more »

Neues Forum für Wurzen scheitert mit Misstrauensantrag

By |

Neues Forum für Wurzen scheitert mit Misstrauensantrag

Gleich vorweg: Dieser Text ist sehr persönlich. Hin und wieder muss es Journalisten auch erlaubt sein, in der Ich-Form zu berichten, insbesondere dann, wenn mit Bezug auf ihre Arbeit öffentlich ihre persönliche Integrität infrage gestellt wird – so geschehen am vergangenen Montag in der Sitzung des Verwaltungsausschusses des Wurzener Stadtrates. Auf der Tagesordnung stand der…

Read more »