Author Archive

Regionalverband droht Gartenpächtern mit Räumung

By |

Regionalverband droht Gartenpächtern mit Räumung

Wieder einmal hat Frank Lichtenberger, Präsident des Regionalverbandes „Muldental der Kleingärtner e.V., einen Rechtsstreit verloren, diesmal in zweiter Instanz gegen den Kleingartenverein „Muldenaue“. Damit ist auch hier ein jahrelanges Ringen um die vom Regionalverband geforderte Herausgabe und Beräumung von Gartenparzellen, Rückbau von Baulichkeiten und Beseitigung von Anpflanzungen im Sinne der Kleingärtner und des Weiterbestandes des…

Read more »

Online-Bauernmarkt eröffnet im Wurzener Land

By |

Online-Bauernmarkt eröffnet im Wurzener Land

Regional und nachhaltig einkaufen, einheimische Landwirte und Erzeuger unterstützen wollen viele, doch wenn man jeden Erzeugerhof einzeln anfahren muss, ist das ein schwieriges und vor allem zeitraubendes Unterfangen. Mit dem Konzept „Marktschwärmer“, einer Mischung aus Onlineshop und Bauernmarkt, geht man im Wurzener Land gerade einen neuen Weg, Lebensmittel direkt aus der Region vielen Menschen auf…

Read more »

Stadtrat schafft Rechtssicherheit für Bebauungsplan am Wasserturm

By |

Stadtrat schafft Rechtssicherheit für Bebauungsplan am Wasserturm

Was eine Stadt wie Wurzen erreichen kann, wenn Räte und Verwaltung am selben Strang und auch noch in dieselbe Richtung ziehen, sieht man am glücklichen Ausgang der Querelen mit der Denkmalschutzbehörde beim Landkreis um den Bebauungsplan am Wasserturm. Hauptstreitpunkt dabei war der geplante Abriss des alten Werkstattgebäudes, der aus Sicht der Stadt und der Investoren…

Read more »

Oberbürgermeister verschiebt Haushaltsdiskussion

By |

Oberbürgermeister verschiebt Haushaltsdiskussion

Zur allgemeinen Überraschung hat Oberbürgermeister Jörg Röglin die vorgesehene erste Lesung des Wurzener Doppelhaushaltsplans für 2021/22 in der gestrigen Stadtratssitzung von der Tagesordnung genommen bzw. zurückgezogen und auf voraussichtlich den 16. März, also die nächste planmäßige Ratssitzung verschoben. Zuvor hatte er nach Verkündung der am 27. Februar in nichtöffentlicher Sitzung durch den Stadtrat erfolgten erneuten…

Read more »

Wurzener Schaufenster zeigen Ausstellung zu Umbrüchen in der Wendezeit

By |

Wurzener Schaufenster zeigen Ausstellung zu Umbrüchen in der Wendezeit

Seit Mitte Dezember letzten Jahres zeigt das Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. (NDK) in der Wenceslaigasse 26 (ehemals Stadtcafé Wurzen) eine Schaufensterausstellung. Thematisch wird sich mit der künstlerischen Gestaltung der Fensterfront dem Thema Umbrüche angenähert und geforscht nach dem, was wir hatten, was wir suchten, was wir wollten. Ziel ist es, mit Menschen ins Gespräch…

Read more »

Herausfordernd, unbequem, störend – abgeschoben?

By |

Herausfordernd, unbequem, störend – abgeschoben?

Die Adjektive im Titel hätten auch anders lauten können, z. B. kreativ, interessiert, hinterfragend, kritisch-objektiv, den Unterricht durch ihre besondere Sichtweise bereichernd, doch sehr oft werden Menschen mit einer seelischen Behinderung wie z. B. einer Autismus-Spektrum-Störung auf ihre von der Umwelt als negativ oder gar bedrohlich empfundenen Eigenheiten reduziert. Deutlich wird dies am Beispiel eines…

Read more »

“Auf der Flucht vor der Freiheit”

By |

“Auf der Flucht vor der Freiheit”

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar überträgt das Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. (NDK) am 28.01.2021 um 18.30 Uhr das 40-minütige Hörspiel “Auf der Flucht vor der Freiheit”. Das Stück, das die Todesmärsche am Ende des Zweiten Weltkrieges zum Thema hat, entstand im Jahr 2007 während eines Radio-Workshops des NDK…

Read more »

Kinder- und Jugendhaus in Dehnitz freut sich über Weihnachtsüberraschung

By |

Kinder- und Jugendhaus in Dehnitz freut sich über Weihnachtsüberraschung

Auch wenn an Weihnachten Corona-bedingt überall die Handbremse angezogen werden muss, wollte der kommunale Energieerzeuger Wurzener Land-Werke Energie GmbH denen ungezügelten Fahrspaß und damit auch Lebensenergie schenken, die es gerade zum Familienfest Weihnachten am Nötigsten haben: Den Kindern des Kinder- und Jugendhauses „Am Wachtelberg“. Weihnachten ist das Fest der Familie und für viele Kinder gibt…

Read more »

Anschlag auf Wurzener CDU-Büro sorgt für Kontroversen

By |

Anschlag auf Wurzener CDU-Büro sorgt für Kontroversen

Für kontroverse Diskussionen sorgt dieser Tage in Wurzen ein Anschlag auf das Büro des CDU-Landtagsabgeordneten Kay Ritter. Bislang unbekannte Täter hatten „Ihr werdet hängen“ an die Fenster gesprüht, jedes Wort mit einer SS-Rune versehen. Neben der Tatsache, dass wieder einmal rechte Drohungen in Wurzen in aller Öffentlichkeit vorgebracht werden, sorgt dabei für Diskussionsstoff, dass der…

Read more »

Bürger für Wurzen verhindern Stellenbesetzung im Rathaus

By |

Bürger für Wurzen verhindern Stellenbesetzung im Rathaus

Er finde es unverantwortlich, gerade in der jetzigen Zeit der Corona-Pandemie, sinnlos Menschen einer Ansteckungsgefahr auszusetzen, machte sich Stadtrat Jens Kretzschmar (Die Linke) in einer Stellungnahme zur Abstimmung Luft, nachdem in der jüngsten Stadtratssitzung die Stellenbesetzung des Fachbereichsleiters Finanzmanagement und Interner Service auf Antrag von Thomas Schumann (Bürger für Wurzen) von der Tagesordnung gestrichen worden…

Read more »