Posts Tagged “Radverkehr”

Überholen auf der S42 – Lkw-Fahrern droht Fahrverbot

By |

Überholen auf der S42 – Lkw-Fahrern droht Fahrverbot

Alltagsradverkehr gibt es in den Dörfern entlang der S42 nur sehr eingeschränkt. Anstatt für die kurze Strecke in den zentralen Ort Kühren, wo mit Bahnanschluss, Einkaufsmöglichkeiten, Kita, Grundschule, medizinischer Versorgung usw. ein umfassendes Infrastrukturangebot vorgehalten wird, umwelt- und klimafreundlich und zudem noch kostengünstig den Drahtesel zu nutzen, holen die Leute aus Sachsendorf, Wäldgen und Streuben…

Read more »

Privatwirtschaft kontra Bürgerinteressen – Wurzen stoppt Straßenbauvorhaben

By |

Privatwirtschaft kontra Bürgerinteressen – Wurzen stoppt Straßenbauvorhaben

„Radfahren ist schön“ schwärmte Michael Zerbs zum Abschluss seiner Präsentation der Wurzener Radverkehrskonzeption vorm Stadtrat am 06. November 2018. Auf dem flachen Land scheint der in der Stadtverwaltung für Radverkehr und Straßenbau zuständige Mitarbeiter allerdings nicht so oft unterwegs zu sein, sonst hätte ihn vermutlich die eine oder andere hautnahe Begegnung eines Besseren belehrt. Denn…

Read more »

Wie sicher radeln Kinder auf Wurzens Straßen?

By |

Wie sicher radeln Kinder auf Wurzens Straßen?

Können Kinder hier ohne Bedenken alleine zur Schule fahren und unterstützen die Schulen den täglichen Weg mit dem Rad? Wie ist es um die Sicherheit auf Gehwegen bestellt? Ist die passende Infrastruktur vorhanden, damit man auch mit Lastenrädern und Fahrradanhängern gut und sicher ans Ziel kommt? Um solche und andere Fragen geht es beim ADFC-Fahrradklima-Test…

Read more »

Alter Schornstein soll Rad-Touristen anlocken

By |

Alter Schornstein soll Rad-Touristen anlocken

Für den Laien ist es nur ein alter, stark sanierungsbedürftiger Schornstein. Bei näherer Betrachtung entdeckt man jedoch am Gebäude, das zum Mühlbacher Agrargut Jung gehört, ein Schild, das darüber Auskunft gibt, dass „das Gebäude mit Schornstein das älteste bauliche Zeugnis einer Rübenzuckerfabrik im mitteldeutschen Raum“ ist. Der Bau der Zuckerfabrik geht auf die napoleonische Wirtschaftsblockade…

Read more »