Posts Tagged “Stadtpolitik”

Bürger für Wurzen verhindern Stellenbesetzung im Rathaus

By |

Bürger für Wurzen verhindern Stellenbesetzung im Rathaus

Er finde es unverantwortlich, gerade in der jetzigen Zeit der Corona-Pandemie, sinnlos Menschen einer Ansteckungsgefahr auszusetzen, machte sich Stadtrat Jens Kretzschmar (Die Linke) in einer Stellungnahme zur Abstimmung Luft, nachdem in der jüngsten Stadtratssitzung die Stellenbesetzung des Fachbereichsleiters Finanzmanagement und Interner Service auf Antrag von Thomas Schumann (Bürger für Wurzen) von der Tagesordnung gestrichen worden…

Read more »

Räte vergeben Chance zur Stadtentwicklung

By |

Räte vergeben Chance zur Stadtentwicklung

Bereits in der Vergangenheit hat die Stadt Wurzen gute Erfahrungen mit Forschungsprojekten zur Stadtentwicklung gemacht. Als Beispiel nannte Oberbürgermeister Jörg Röglin in der gestrigen Ratssitzung das Projekt „Kooperation im Quartier“ in der Ostvorstadt, in dessen Ergebnis die Stadt in Förderprogramme aufgenommen wurde, mit deren Hilfe im Laufe der letzten Jahre viele Fördergelder für die Sanierung…

Read more »

Citymanager können Arbeit fortsetzen – Bürger für Wurzen scheitern mit Tischvorlage

By |

Citymanager können Arbeit fortsetzen – Bürger für Wurzen scheitern mit Tischvorlage

Die Entwicklung der „Manufakturhöfe Wurzen“ auf dem Gelände der Leuchtenmanufaktur im Badergraben ist nur eins der zahlreichen Projekte, welche die “Citymanager Wurzen” in den letzten drei Jahren erfolgreich begleitet haben. Bereits in der Novembersitzung des Ausschusses für Technik und Stadtentwicklung hatte Roman Grabolle umfangreich über die bisherige Tätigkeit und künftige Vorhaben, vor allem in Bezug…

Read more »

Ringelnatzhaus: Denkmalschutz erpresst Stadtverwaltung

By |

Ringelnatzhaus: Denkmalschutz erpresst Stadtverwaltung

Immer neue Blüten treibt die Bürokratie ums Ringelnatzhaus, das dringend einer Sanierung bedarf. Wie berichtet, drohen mittlerweile erhebliche Gefahren, weil das Dach des denkmalgeschützten Gebäudes nach wie vor nur mit Folien abgedeckt ist und befürchtet werden muss, dass dieses Provisorium extremen Wetterereignissen nicht standhält. Groß sei deshalb zunächst die Freude gewesen, so Oberbürgermeister Jörg Röglin,…

Read more »

Bürger für Wurzen wollen Müllproblem per Beschluss lösen

By |

Bürger für Wurzen wollen Müllproblem per Beschluss lösen

So wie am Containerstellplatz am Windmühlenweg sieht es an vielen Stellen in der Stadt aus, was mit schöner Regelmäßigkeit zu entsprechenden Anfragen in Bürgerfragestunden und kritischen Meldungen in den sozialen Medien mit nachfolgenden, ebenso intensiven wie letztlich wirkungslosen Diskussionen führt. Ein Patentrezept hat bisher niemand gefunden, nun wollen die Bürger für Wurzen mittels Ratsbeschluss die…

Read more »

Kleingarten-Vereinsvorstand schreibt offenen Brief an Wurzener OBM

By |

Kleingarten-Vereinsvorstand schreibt offenen Brief an Wurzener OBM

Offenbar sorgen die Bemühungen des Wurzener Oberbürgermeisters um den Erhalt der städtischen Kleingartenvereine auch weit übers Muldental hinaus für Aufmerksamkeit. In einem offenen Brief, der unserer Redaktion heute zugegangen ist, schreibt Anton Marx, Vorsitzender eines Kleingartenvereins aus Markkleeberg, unter Bezug auf die Verhandlung am Oberlandesgericht Dresden im Verfahren der Stadt Wurzen gegen den Regionalverband “Muldental”…

Read more »

Wurzener Stadtväter wehren sich gegen Behördenwillkür

By |

Wurzener Stadtväter wehren sich gegen Behördenwillkür

Ein kämpferisches Zeichen hat sich Oberbürgermeister Jörg Röglin von seinen Stadträten erhofft – zumindest im Technischen Ausschuss hat er es am vergangenen Mittwoch auch bekommen: Einstimmig lehnte das Gremium die Einsprüche ab, die die untere Denkmalschutzbehörde beim Landratsamt gegen den geplanten Bebauungsplan „Handeln und Musizieren am und im Wasserturm“ vorgebracht hatte. Hauptstreitpunkt dabei ist der…

Read more »

Regionalverband gewinnt Rechtsstreit – Lichtenberger verliert Ansehen

By |

Regionalverband gewinnt Rechtsstreit – Lichtenberger verliert Ansehen

Klarheit und Rechtssicherheit für die Stadt und die drei betroffenen Kleingartenvereine sollte der Gerichtstermin vor dem Oberlandesgericht in Dresden: „Stadt Wurzen ./. Regionalverband Muldental der Kleingärtner e. V.“ am gestrigen Donnerstag bringen. Dass noch immer keine Rechtssicherheit erreicht werden konnte, lag unter anderem daran, dass Regionalverbandspräsident Frank Lichtenberger wie auch die mit ihm nicht verwandte…

Read more »

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

By |

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

Es verdeutlicht einmal mehr die politische Arbeitsweise des Neuen Forum für Wurzen (NFW), dass deren Antrag in der jüngsten Stadtratssitzung, den Rechtsstreit der Stadt Wurzen mit dem Regionalverband der Kleingärtner im Muldental (RV) sofort zu beenden, mit einer verfälscht bzw. unvollständig dargestellten Aussage der Kommunalaufsicht begründet wurde. Diese habe mitgeteilt, so Lars Vogel als Vertreter…

Read more »

Stadtrat beschließt Stundung der Gewerbesteuern

By |

Stadtrat beschließt Stundung der Gewerbesteuern

„Gewerbetreibende sollen die Chance haben, ihre liquiden Mittel nicht für Steuern, sondern für den Erhalt ihrer Unternehmen auszugeben.“ – begründete Oberbürgermeister Jörg Röglin in der gestrigen Stadtratssitzung den Vorschlag der Verwaltung, die aktuell fälligen Gewerbesteuervorauszahlungen zu verschieben. Der Vorschlag bezog sich zunächst auf Gewerbesteuervorauszahlungen mit Fälligkeitsdatum 15.05.20 und Jahresendabrechnungen für vergangene Jahre, die in dem…

Read more »