Posts Tagged “Stadtpolitik”

Kleingarten-Vereinsvorstand schreibt offenen Brief an Wurzener OBM

By |

Kleingarten-Vereinsvorstand schreibt offenen Brief an Wurzener OBM

Offenbar sorgen die Bemühungen des Wurzener Oberbürgermeisters um den Erhalt der städtischen Kleingartenvereine auch weit übers Muldental hinaus für Aufmerksamkeit. In einem offenen Brief, der unserer Redaktion heute zugegangen ist, schreibt Anton Marx, Vorsitzender eines Kleingartenvereins aus Markkleeberg, unter Bezug auf die Verhandlung am Oberlandesgericht Dresden im Verfahren der Stadt Wurzen gegen den Regionalverband “Muldental”…

Read more »

Wurzener Stadtväter wehren sich gegen Behördenwillkür

By |

Wurzener Stadtväter wehren sich gegen Behördenwillkür

Ein kämpferisches Zeichen hat sich Oberbürgermeister Jörg Röglin von seinen Stadträten erhofft – zumindest im Technischen Ausschuss hat er es am vergangenen Mittwoch auch bekommen: Einstimmig lehnte das Gremium die Einsprüche ab, die die untere Denkmalschutzbehörde beim Landratsamt gegen den geplanten Bebauungsplan „Handeln und Musizieren am und im Wasserturm“ vorgebracht hatte. Hauptstreitpunkt dabei ist der…

Read more »

Regionalverband gewinnt Rechtsstreit – Lichtenberger verliert Ansehen

By |

Regionalverband gewinnt Rechtsstreit – Lichtenberger verliert Ansehen

Klarheit und Rechtssicherheit für die Stadt und die drei betroffenen Kleingartenvereine sollte der Gerichtstermin vor dem Oberlandesgericht in Dresden: „Stadt Wurzen ./. Regionalverband Muldental der Kleingärtner e. V.“ am gestrigen Donnerstag bringen. Dass noch immer keine Rechtssicherheit erreicht werden konnte, lag unter anderem daran, dass Regionalverbandspräsident Frank Lichtenberger wie auch die mit ihm nicht verwandte…

Read more »

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

By |

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

Es verdeutlicht einmal mehr die politische Arbeitsweise des Neuen Forum für Wurzen (NFW), dass deren Antrag in der jüngsten Stadtratssitzung, den Rechtsstreit der Stadt Wurzen mit dem Regionalverband der Kleingärtner im Muldental (RV) sofort zu beenden, mit einer verfälscht bzw. unvollständig dargestellten Aussage der Kommunalaufsicht begründet wurde. Diese habe mitgeteilt, so Lars Vogel als Vertreter…

Read more »

Stadtrat beschließt Stundung der Gewerbesteuern

By |

Stadtrat beschließt Stundung der Gewerbesteuern

„Gewerbetreibende sollen die Chance haben, ihre liquiden Mittel nicht für Steuern, sondern für den Erhalt ihrer Unternehmen auszugeben.“ – begründete Oberbürgermeister Jörg Röglin in der gestrigen Stadtratssitzung den Vorschlag der Verwaltung, die aktuell fälligen Gewerbesteuervorauszahlungen zu verschieben. Der Vorschlag bezog sich zunächst auf Gewerbesteuervorauszahlungen mit Fälligkeitsdatum 15.05.20 und Jahresendabrechnungen für vergangene Jahre, die in dem…

Read more »

Online-Kaufhaus Wurzen eröffnet

By |

Online-Kaufhaus Wurzen eröffnet

Not macht erfinderisch – in der derzeitigen Krise finden die Wurzener Händler und Gewerbetreibenden allerlei kreative Möglichkeiten, trotz notwendiger Schließung ihrer Geschäfte weiterhin aktiv und mit den Kunden im Kontakt zu bleiben. Zur Unterstützung dieser Angebote hat die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Standortinitiative Wurzen und Wurzener Land (SIW) unter www.kaufhaus-wurzen.de eine Übersicht erstellt, die…

Read more »

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

By |

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

Vor einigen Tagen erreichte unsere Redaktion ein Schreiben der Rechtsanwältin Bianca Prautzsch-Lemm aus Mockrehna, die den Regionalverband Muldental der Kleingärtner e.V. vertritt. Darin enthalten die Aufforderung  „unwahre Behauptungen und Verleumdungen in dieser oder ähnlicher Art zukünftig über meinen Mandanten oder dessen Präsidenten Herrn Frank Lichtenberger zu unterlassen: – Lichtenbergers „Kleingartenentwicklungskonzept“ entpuppt sich als Plagiat –…

Read more »

Neues Forum für Wurzen scheitert mit Misstrauensantrag

By |

Neues Forum für Wurzen scheitert mit Misstrauensantrag

Gleich vorweg: Dieser Text ist sehr persönlich. Hin und wieder muss es Journalisten auch erlaubt sein, in der Ich-Form zu berichten, insbesondere dann, wenn mit Bezug auf ihre Arbeit öffentlich ihre persönliche Integrität infrage gestellt wird – so geschehen am vergangenen Montag in der Sitzung des Verwaltungsausschusses des Wurzener Stadtrates. Auf der Tagesordnung stand der…

Read more »

Neues Forum für Wurzen – demokratischer Meinungsstreit versus gezielte Falschinformation

By |

Neues Forum für Wurzen – demokratischer Meinungsstreit versus gezielte Falschinformation

Manchmal nehmen es politische Mandatsträger mit der Wahrheit nicht so genau, manchmal wird, um ein politisches Ziel zu erreichen, die Wahrheit auch mal gedehnt und gestreckt, um den eigenen Standpunkt und die eigenen Argumente in ein besseres Licht zu rücken. Manchmal muten Ratssitzungen deshalb, vor allem, wenn man ihnen als Zuschauer beiwohnt, auch fast wie…

Read more »

Wurzener Stadträte beraten über Zukunft der Tafel

By |

Wurzener Stadträte beraten über Zukunft der Tafel

Seit im Jahr 2017 die vom Verein Zuversicht e. V. in der Stephanstraße viele Jahre lang betriebene Tafel aufgegeben werden musste, haben die Wurzener Bedürftigen einen langen Weg zu einer der Ausgabestellen, die vom Grimmaer Verein Tafel Muldental e. V. derzeit in Grimma und Trebsen betrieben werden. Doch das soll sich demnächst ändern. Wie es…

Read more »