Posts Tagged “Kleingartenentwicklungskonzept”

Landgerichtsurteil stärkt Unabhängigkeit der Kleingartenvereine

By |

Landgerichtsurteil stärkt Unabhängigkeit der Kleingartenvereine

Ein riesengroßer Stein dürfte den Vorständen der drei Wurzener Kleingartenvereine „Am Doktorteich“, „An der Windmühle“ und „Muldenaue“ ob des Urteilsspruches des Landgerichts vom 09. Oktober vom Herzen gefallen sein: Letztinstanzlich, also ohne erneute Klagemöglichkeit, wies das Gericht die Berufungsklage des Regionalverbands „Muldental“ der Kleingärtner e. V. gegen den Gartenverein „Am Doktorteich“ e. V. zurück. Die…

Read more »

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

By |

Neues Forum für Wurzen will Gerichtstermin stoppen – Gartenvereine wollen Rechtssicherheit

Es verdeutlicht einmal mehr die politische Arbeitsweise des Neuen Forum für Wurzen (NFW), dass deren Antrag in der jüngsten Stadtratssitzung, den Rechtsstreit der Stadt Wurzen mit dem Regionalverband der Kleingärtner im Muldental (RV) sofort zu beenden, mit einer verfälscht bzw. unvollständig dargestellten Aussage der Kommunalaufsicht begründet wurde. Diese habe mitgeteilt, so Lars Vogel als Vertreter…

Read more »

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

By |

Regionalverband bestreitet Plagiatsvorwurf

Vor einigen Tagen erreichte unsere Redaktion ein Schreiben der Rechtsanwältin Bianca Prautzsch-Lemm aus Mockrehna, die den Regionalverband Muldental der Kleingärtner e.V. vertritt. Darin enthalten die Aufforderung  „unwahre Behauptungen und Verleumdungen in dieser oder ähnlicher Art zukünftig über meinen Mandanten oder dessen Präsidenten Herrn Frank Lichtenberger zu unterlassen: – Lichtenbergers „Kleingartenentwicklungskonzept“ entpuppt sich als Plagiat –…

Read more »

Lichtenbergers „Kleingartenentwicklungskonzept“ entpuppt sich als Plagiat

By |

Lichtenbergers „Kleingartenentwicklungskonzept“ entpuppt sich als Plagiat

Bereits beim Deckblatt fallen große Ähnlichkeiten in der Aufmachung der beiden Kleingartenentwicklungskonzepte auf: Das aus der Großen Kreisstadt Crimmitschau wurde vom dortigen Stadtrat am 04.02.2016 verabschiedet, das der Großen Kreisstadt Wurzen wurde nach dessen eigenen Angaben vom Präsidenten des Regionalverbandes Muldental der Kleingärtner e. V., Frank Lichtenberger, im August 2016 erarbeitet. Den jeweiligen Inhaltsverzeichnissen kann…

Read more »

Kleingärtner hoffen auf Rechtssicherheit

By |

Kleingärtner hoffen auf Rechtssicherheit

Eigentlich hatten die Vereinsvorstände der drei Wurzener Kleingartenvereine „Muldenaue“, „Am Doktorteich“ und „Am Windmühlenweg“ gehofft, mit ihrer Unterschrift unter die Pachtverträge mit der Stadt Wurzen am 1. November 2017 endlich Rechtssicherheit und die nötige Ruhe zu finden, die dringenden Zukunftsaufgaben für ihre Vereine in Angriff nehmen zu können. Doch wie schon in den Jahren zuvor…

Read more »