Posts Tagged “Stadtverwaltung”

Vereine machen Kleingartenwesen zum Wahlkampfthema

By |

Vereine machen Kleingartenwesen zum Wahlkampfthema

Um die „Zukunft unserer Kleingartenanlagen als wesentlicher Bestandteil der Großen Kreisstadt Wurzen“ soll es am Dienstag, dem 03. Mai 2022 ab 18:00 Uhr im Kulturhaus Schweizergarten gehen. Patric Blum lädt als Privatperson im Auftrag der Vorstände drei Wurzener Kleingartenvereine „Am Doktorteich“, „Muldenaue“ und „An der Windmühle“ zu einem Wahlforum mit den sieben Kandidaten ein, die…

Read more »

Jugendprojekt „Blühwiese“ erhitzt die Gemüter

By |

Jugendprojekt „Blühwiese“ erhitzt die Gemüter

Mit einigem Stolz blicken die Jugendlichen der Wurzener Ortsgruppe von Fridays for Future auf eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte: Sie haben sich vorgenommen, die Grünfläche vor dem städtischen Gymnasium zum Insektenparadies zu machen. Anders als bei solchen Projekten gemeinhin üblich, wollen sie dabei nicht etwa spezielle Gewächse ansäen oder anpflanzen, sondern der Natur ihren Lauf…

Read more »

Nemter Feuerwehr-Neubau kommt voran

By |

Nemter Feuerwehr-Neubau kommt voran

In den Wurzener Ortsteilen wird fleißig gebaut, so unter anderem in Nemt am neuen Feuerwehr-Gerätehaus. Nach jahrelangem Ringen um Finanzierung, Fördergelder und Baugenehmigung konnte im Juni mit den Bauarbeiten begonnen werden. Seitdem geht es mit dem Bau zügig voran, bereits Anfang Oktober wurde Richtfest gefeiert, mittlerweile ist, so die Auskunft der Stadtverwaltung, das Dach dicht,…

Read more »

Wurzener Impf-Team zieht positive Bilanz

By |

Wurzener Impf-Team zieht positive Bilanz

„Wir gehen mit einem guten Gefühl nach Hause, weil wir so vielen Leuten helfen konnten“ – mit diesem positiven Fazit hat vor wenigen Minuten das mobile Impf-Team in der Wurzener Stadtsporthalle vorerst seine Arbeit beendet. Immerhin 1.300 Menschen aus Wurzen und den umliegenden Gemeinden haben in den vergangenen sechs Tagen hier ihre Zweitimpfung zum Schutz…

Read more »

Wurzener Haushaltsplan für 2021/22 kann eingesehen werden

By |

Wurzener Haushaltsplan für 2021/22 kann eingesehen werden

Noch bis Freitag, den 09.04.2021, haben die Wurzener Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, ihre Hinweise und Einwendungen zum städtischen Haushalt der nächsten beiden Jahre vorzubringen. Bis dahin liegt der Haushaltsplan in der Kämmerei öffentlich aus. Online kann das Dokument über das Ratsinformationssystem abgerufen werden, u. a. als Anlage zum Tagesordnungspunkt 13 der Sitzung des Ausschusses für…

Read more »

Oberbürgermeister verschiebt Haushaltsdiskussion

By |

Oberbürgermeister verschiebt Haushaltsdiskussion

Zur allgemeinen Überraschung hat Oberbürgermeister Jörg Röglin die vorgesehene erste Lesung des Wurzener Doppelhaushaltsplans für 2021/22 in der gestrigen Stadtratssitzung von der Tagesordnung genommen bzw. zurückgezogen und auf voraussichtlich den 16. März, also die nächste planmäßige Ratssitzung verschoben. Zuvor hatte er nach Verkündung der am 27. Januar in nichtöffentlicher Sitzung durch den Stadtrat erfolgten erneuten…

Read more »

Stadträte kontra Stadtverwaltung?

By |

Stadträte kontra Stadtverwaltung?

Unter den Wurzener Stadträten wächst offenbar der Unmut über die Art und Weise des Umgangs einiger Stadträte mit Verwaltung und Stadtoberhaupt. Als langjähriger und ältester Stadtrat hat sich nun Peter Poppe (Die Linke) zu Wort gemeldet: An der Sondersitzung des Stadtrates am 27.01.2021 konnte ich aus privaten Gründen nicht teilnehmen. Erschrocken war ich über das…

Read more »

Kanthaus-Bewohner verschenken Bio-Kartoffeln

By |

Kanthaus-Bewohner verschenken Bio-Kartoffeln

Etwas Arbeit kostet es schon, denn die Erdäpfel müssen noch aussortiert werden, ansonsten kann am kommenden Donnerstag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr vom Wurzener Marktplatz aber jeder so viele kleine Bio-Bellindas mitnehmen, wie er tragen kann. Organisiert wird die kostenlose Kartoffel-Verteil-Aktion von der Foodsharing-Gruppe Wurzen. Die Gruppe hat sich auf die Fahnen geschrieben, Lebensmittel vor…

Read more »

Ringelnatzhaus – Stadt und Verein kämpfen weiter für unbeschränkte Nutzung

By |

Ringelnatzhaus – Stadt und Verein kämpfen weiter für unbeschränkte Nutzung

Die Stadt Wurzen wird weiterhin um eine Kompromisslösung der derzeit mit Denkmalschutz- und Bauaufsichtsbehörde beim Landkreis Leipzig bestehenden Probleme ringen, die eine vollständige Nutzungsmöglichkeit und barrierefreie Erreichbarkeit des Ringelnatz-Geburtshauses inklusive des Dachgeschosses beinhaltet. Alle derzeit laufenden Genehmigungs- und Widerspruchsverfahren bleiben, so Oberbürgermeister Jörg Röglin, unverändert in Gang. Grundlage der Entscheidung ist eine Stellungnahme des Joachim-Ringelnatz-Vereins…

Read more »

Ringelnatzhaus: Stadtverwaltung sucht nach Kompromiss

By |

Ringelnatzhaus: Stadtverwaltung sucht nach Kompromiss

So wie auf dem Bild könnte, geht es nach der Denkmalschutzbehörde beim Landkreis Leipzig, das sanierte Ringelnatzhaus aussehen: Im Zwischenbau an der Westseite des Gebäudes würden Fahrstuhl, zweiter Rettungsweg und Behinderten-WC Platz finden, dieser würde bis ins 1. Obergeschoss reichen. Eine Nutzung des Dachgeschosses ist nicht vorgesehen, womit sich eine Weiterführung des Anbaus über das…

Read more »